Links & Partner

GeCoBi

IGM ist Mitglied bei der Schweizerische Vereinigung für gemeinsame Elternschaft. Gemeinsam kommt man weiter.

Die IGM Schweiz ist Mitglied bei der GeCoBi und engagiert sich in Fragen, welche die Beziehungen zwischen Mutter, Vater und Kind betreffen. Aus der Sicht des Kindes sind seine Eltern deren natürliche primäre Bezugspersonen, die für ihr Wohlergehen verantwortlich sind – sowohl die Mutter als auch der Vater.

Deshalb wollen wir die Rolle beider Eltern bewahren und stärken – auf gesellschaftlicher, wirtschaftlicher, politischer, rechtlicher und zwischenmenschlicher Ebene.

Die gemeinsame elterliche Verantwortung ist deshalb der Ausgangspunkt aller das Kind betreffenden Überlegungen. Sie ist unteilbar und damit auch unabhängig davon, ob die Eltern einen gemeinsamen Haushalt führen oder nicht.


Die Schweizerische Vereinigung für gemeinsame Elternschaft GeCoBi …

  • … fördert Beziehung beider Elternteile zu ihren Kindern, auch wenn die Eltern nicht zusammen leben.
  • … schafft und stärkt das gesellschaftliche Bewusstsein für die Bedeutung der gemeinsamen Elternschaft für das Wohlergehen der Kinder.
  • … will das regulatorische Umfeld (Gesetze, Behörden, Gerichte) auf die Bewahrung und Förderung der gemeinsamen Elternschaft hin ausrichten.
  • … strebt die Gleichstellung beider Elternteile in allen politischen, rechtlichen, sozialen und gesellschaftlichen Fragen an.
  • … fördert alle Massnahmen, welche die Ausübung der gemeinsamen Elternschaft im Arbeitsleben unterstützen oder gar erst ermöglichen.

Link zur GeCoBi Homepage

IGM Schweiz

IGM Beratung

IGM Mitglied werden | zum Antragsformular

IGM Soforthilfe – Kontakt

Der IGM Beratungspass führt zur individuellen Beratung

IGM Treff – IGM hilft Männern

Gratis Rechtsauskunft für Männer bei Trennung & Scheidung

IGM Treff – IGM hilft Männern

IGM Treff Daten

IGM Soforthilfe – Kontakt

IGM Telefondienst | 062 844 11 11